000 03868cam a2200505 4500
001 1799571491
007 tu
008 220413s2023 gw ||||| 00| ||ger c
020 _a9783806245042
_c : EUR 38.00 (DE), EUR 39.10 (AT)
_9978-3-8062-4504-2
020 _a3806245045
_93-8062-4504-5
024 3 _a9783806245042
040 _bger
_cDE-MUS-880019
_erda
041 _ager
100 1 _aKay, Alex J.
_d1979-
_eVerfasserIn
_0(DE-588)132493136
_0(DE-627)522965326
_0(DE-576)255648529
_4aut
240 1 0 _aEmpire of destruction
245 1 4 _aDas Reich der Vernichtung :
_beine Gesamtgeschichte des nationalsozialistischen Massenmordens /
_cAlex J. Kay ; aus dem Englischen von Thomas Bertram
264 3 1 _aDarmstadt :
_bwbg Theiss,
_c2023.
300 _a455 Seiten :
_b24 Illustrationen, Karte ;
_c21.5 cm x 14.5 cm
500 _aQuellen- und Literaturverzeichnis: Seite 418-438. - Register
520 _aDer organisierte Massenmord an ethnischen und sozialen Bevölkerungsgruppen als Kriegsstrategie. Von 1939 bis 1945 ermordete das nationalsozialistische Regime rund 13 Millionen Zivilisten und andere Nichtkombattanten in Vernichtungslagern und ausserhalb davon. Fast die Hälfte der Opfer des Nationalsozialismus waren Juden. Die Judenverfolgung und die Shoah sind in der Geschichte ohne Beispiel, aber als Teil eines systematischen Massenmordprogramms zu betrachten. Zu den Opfern der NS-Verbrechen gehörten auch Behinderte, Roma, polnische Eliten, gefangene Rotarmisten und unbewaffnete Zivilisten. Der Massenmord als Kriegsstrategie: die erste integrative, umfassende Analyse. Vom britischen Historiker Alex J. Kay, der bereits fünf bedeutende Bücher über die Zeit des Nationalsozialismus veröffentlicht hat. Die Geschichte des Holocausts und die Ermordung ethnischer und sozialer Bevölkerungsgruppen. Fundamentaler Beitrag zur Aufarbeitung der nationalsozialistischen Verbrechen im 2. Weltkrieg. Die erste integrative Gesamtdarstellung der Völkermord-Politik des NS-Regimes. Erstmals führt Alex J. Kay die systematischen Mordprogramme und ihre Opfer in einer differenzierten Darstellung der deutschen Kriegsverbrechen zusammen. Es wird deutlich, dass Genozid und Vergeltungsmassnahmen integrativer Bestandteil der Kriegsstrategie zur Durchsetzung der nationalsozialistischen Ideologie waren.In seiner bahnbrechenden Analyse zeigt er, wie eine strategisch geplante, staatliche Politik des Massenmords Millionen von Menschen das Leben kostete. Eine unersetzliche Ergänzung ihrer Bibliothek historischer Bücher über Deutschlands dunkelste Zeit von 1933 bis 1945!
700 1 _aBertram, Thomas
_d1954-
_eÜbersetzerIn
_0(DE-588)120023229
_0(DE-627)080392172
_0(DE-576)292000529
_4trl
856 4 2 _uhttps://d-nb.info/1254833153/04
_yInhaltsverzeichnis
912 _aSSG-OPC-jfk
924 0 _a4194855426
_bDE-46
_cGBV
_dc
_ga hit 338/772
_hE03
924 0 _a4202735528
_bDE-18
_cGBV
_dd
_gH/3985
_h18/313
924 0 _a4213235823
_bDE-18
_cGBV
_dd
_ghit 229/18
_h18/309-h
924 0 _a4237251594
_bDE-18
_cGBV
_dd
_gIII Jb 80
_hH250
924 0 _a4199892249
_bDE-33
_cGBV
_dd
_g59 A 22
924 0 _a4242866151
_bDE-H46
_cGBV
_dd
_gL 327/0343
924 0 _a4229103719
_bDE-56
_cGBV
_dc
_gI 156-695
924 0 _a4212227630
_bDE-517
_cGBV
_dc
_gNQ 2350 KAY
_h4600
924 0 _a4235979914
_bDE-B1549
_cGBV
_dd
_gKa III Kay
_hT
924 0 _a4248330067
_bDE-H357
_cGBV
_dd
_gInBearbeitung
924 0 _a4241901697
_bDE-21
_cBSZ
_dc
_g63 A 74
924 0 _a4211452983
_bDE-21-106
_cBSZ
_db
_gL IX Kay A
924 0 _a4201294102
_bDE-25
_cBSZ
_dc
_gGE 2023/76
924 0 _a4196647936
_bDE-24
_cBSZ
_dc
_g72/15048
924 0 _a422901984X
_bDE-31
_cBSZ
_dc
924 0 _a4250081338
_bDE-Ka26
_cBSZ
_dc
_gKE 1265
924 0 _a4241490395
_bDE-B69
_cBSZ
_dd
942 _cBK
999 _c204286
_d204286