Stiftung Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora

Image from OpenLibrary

Jüdische Geschichte in Thüringen : Strukturen und Entwicklungen vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert / Hans-Werner Hahn, Marko Kreutzmann (Hg.)

Contributor(s): Material type: TextTextPublisher number: BVK0016176Language: German Series: Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Thüringen / Kleine Reihe ; Band 64Publisher: Wien ; Köln ; Böhlau Verlag : 2023Description: 491 Seiten : IllustrationenISBN:
  • 9783412525910
  • 341252591X
Subject(s): Genre/Form: Online resources: Summary: In den letzten drei Jahrzehnten hat die Erforschung der jüdischen Geschichte Thüringens einen grossen Aufschwung genommen. Der Band gibt einen Einblick in die Entwicklung jüdischen Lebens in der Region vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Die Beiträge befassen sich u.a. mit der Blütezeit jüdischen Lebens in Thüringen im Mittelalter, mit der Entwicklung des Landjudentums in der Frühen Neuzeit und der Rolle der Hofjuden in den zahlreichen thüringischen Residenzen, dem Kampf um die rechtliche Emanzipation im 19. Jahrhundert, der Verfolgung und Vernichtung während der Zeit des Dritten Reiches und dem Neubeginn jüdischen Lebens in Thüringen nach 1945. Anhand ausgewählter Themenfelder bietet der Band sowohl eine Bilanz der bisherigen Forschung als auch einen Einblick in aktuelle Projekte und einen Ausblick auf künftige Forschungsperspektiven
Holdings
Item type Current library Call number Materials specified Status Date due Barcode
Bücher Bücher Gedenkstätte Buchenwald Bu I Bu 4029 Available 2018056553

Der Band geht auf eine Tagung im September 2021 in Schmalkalden zurück (Vorwort)

Literaturangaben

In den letzten drei Jahrzehnten hat die Erforschung der jüdischen Geschichte Thüringens einen grossen Aufschwung genommen. Der Band gibt einen Einblick in die Entwicklung jüdischen Lebens in der Region vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert. Die Beiträge befassen sich u.a. mit der Blütezeit jüdischen Lebens in Thüringen im Mittelalter, mit der Entwicklung des Landjudentums in der Frühen Neuzeit und der Rolle der Hofjuden in den zahlreichen thüringischen Residenzen, dem Kampf um die rechtliche Emanzipation im 19. Jahrhundert, der Verfolgung und Vernichtung während der Zeit des Dritten Reiches und dem Neubeginn jüdischen Lebens in Thüringen nach 1945. Anhand ausgewählter Themenfelder bietet der Band sowohl eine Bilanz der bisherigen Forschung als auch einen Einblick in aktuelle Projekte und einen Ausblick auf künftige Forschungsperspektiven

Datenschutz Hosted by ThULB Powered by Koha